Aufgaben und Ziele 

Der Elternverein hat sich konform zum Schulunterrichtsgesetz konsolidiert, die grundsätzlichen Aufgaben sind dort festgeschrieben. Laut diesem, hat der Verein primär die Aufgabe, die Interessen der Vereinsmitglieder an der Unterrichts- und Erziehungsarbeit der Schule zu vertreten und die Zusammenarbeit von Elternhaus und Schule zu unterstützen.
Diesbezüglich sehen wir eine Aufgabe darin, den sozialen Zusammenhalt an unserer Schule zu fördern. Dies geschieht in erster Linie durch die Unterstützung von Veranstaltungen (Bewirtung beim Spielefest, Elternsprechtage, …) sowie auch die Gewährung von Zuschüssen für die Teilnahme und Durchführung von Schulveranstaltungen/-materialien. So können wir auch jenen Kindern, deren Eltern sich z.B. Schikurse und Ausflüge nicht leisten können, diese Reisen ermöglichen.
Schließlich sind die Mitarbeit in Gremien und Sitzungen, wie z.B. dem Verband der Elternvereine (indem wir Mitglied sind www.levv.at) bzw. das Einbringen der Elternmeinungen als Schulpartner im Schulforum zu erwähnen. Vertreter des Elternvereins stehen darüber hinaus auch immer für Informationen und Auskünfte gern zur Verfügung. All diese Aktivitäten machen wir ehrenamtlich!